• Götter, Mantren und Yantren - Workshop 21.04.2018

  • Samstag von 10.00-12.00 Uhr

    Wer ist Gayatri? Göttin der Sonnenpreisung der Brahmanen? Ist Ganesha nur der, der alle Zweifel und Hindernisse beseitigt? Kali, die Schwarze, die dkl. Seite Parvatits, Zerstörerin des Egos oder Herrin der Zeit?

    Parvati, Tochter des Himalayas und Weltenmutter? Ist Shiva nur Herr der Welt, Tänzer, Zerstörer und Schöpfer?

    Hanuman Sohn des Windes, Inkarnation Shivas, Verehrer von Rama und Sita? So unterschiedlich die Menschen sind, so sind es auch die hinduistischen Götter. Einige stehen für Stärke, Kreativität, Selbstbewußtsein, innere Gelassenheit, andere für Zerstörung und Erneuerung. Der Workshop gibt eine kl. Einführung in die hinduistischen Epen und ind. Mythologie. Mit der Ausführung, der passenden Asanas wird die entsprechende Bezeichnung (Sanskrit) sowie ihre Herkunft erläutert und damit besser verinnerlicht. Passend dazu werden noch einige Mantren sowie Yantren erklärt und durch repetitives Rezitieren erfahrbar.

  •  

    Preis pro Person: 26,- €
    (Zahlung bar im „Yogastudio Ganesha“ am 21.04.2018)  
    (Begrenzte Anzahl an Plätzen, Voranmeldung erwünscht)
    (nur Abo-Inhaber 10% Ermäßigung vom Preis)

     

     Ich freue mich auf Dich oder Euch Annett

  • Google plus